Archiv des Autors: admin

Über admin

Test Info über den Benutzer

Liebe macht stark

Seit kurzem besuche ich einen Männertreff und gleich beim ersten Mal stand mein Schlüsseltext der Bibel im Mittelpunkt: “Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft und deinem ganzen Gemüt, und deinen Nächsten wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Liebe macht stark

Glaub nicht alles, was du denkst

In letzter Zeit hatte ich mehrere Begegnungen mit Menschen, bei denen sich im Gespräch herausstellte, dass sie in einer eigenen Welt leben. Deutlich wird das daran, dass sie nur ihre Meinung gelten lassen und dass sie auf alle Fragen schnelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Glaub nicht alles, was du denkst

Das Lebensziel – Geheimnis des Erfolgs

Die Hallig Gröde, wie auch die anderen 10 Halligen, sind Inseln in der Nordsee ohne schützenden Deich. Die Gebäude befinden sich auf einem kleinen Hügel (Warft), der meist ausreichend Schutz gegen Hochwasser gibt. Jedes Jahr gibt es mehrmals Hochwasser, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Das Lebensziel – Geheimnis des Erfolgs

Unser himmlischer Vater…

Letzthin war ich mit meiner 1 ½ Jahre alten Enkelin wieder einmal auf dem Spielplatz, auf dem es eine große Rutsche gibt. Dieses Mal waren 2 Kinder dort, die meiner Enkelin geholfen haben, von der Leiter auf die Plattform zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Unser himmlischer Vater…

Selbstverständlichkeiten und die Folgen

Bis vor 2 Jahren habe ich eine Person aus der Ferne betreut, die im Leben oftmals die Schattenseite erlebt hat. Lange Zeit war das auch ein gutes Miteinander mit schönen ausgiebigen Telefonaten. Aber als sie mehr und mehr gesundheitliche Probleme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Selbstverständlichkeiten und die Folgen

Ehrfurcht, Verantwortung und Haltung

Der Spruch von Dietrich Bonhoeffer fasziniert mit besonders durch 3 Begriffe: Ehrfurcht, Verantwortung und Haltung. Ehrfurcht vor der Vergangenheit, wie immer sie auch erlebt wurde, sind meine Wurzeln. Verantwortung gegenüber der Zukunft, aktiv sein, wie handle ich gegenüber dem, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Ehrfurcht, Verantwortung und Haltung

So einfach wie möglich, aber nicht einfacher!!

Der christliche Glaube ist ein Beziehungsglaube, das ist kinderleicht und gleichzeitig unheimlich schwer. Woran liegt das? Schwer ist es, weil wir nicht durch das Abarbeiten einer noch so guten Regelliste am Ende eine Beziehung entsteht, die von tiefem Vertrauen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für So einfach wie möglich, aber nicht einfacher!!

Leben gelingt nicht auf Basis von Checklisten

In dem Buch „Die Praxis des ganzheitlichen Problemlösens“ werden für 3 Problemklassen Lösungswege beschrieben. Die erste Problemklasse, „Einfache Probleme“ sind wiederkehrende Probleme, für die es klare Anweisungen gibt, damit lässt sich jedes Problem einfach lösen. Unser heutiger Spruch fällt noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Leben gelingt nicht auf Basis von Checklisten

Mit Freude seinen Weg gehen

Immer wieder begegne ich Menschen, die werben für ein ewiges Leben gekoppelt mit Entsagungen gegenüber (weltlichen) Freuden und leben damit in der ständigen Angst in irgendetwas zu geraten, durch das sie die Zusage des ewigen Lebens verlieren. Wer am Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mit Freude seinen Weg gehen

Gedenken

Vergangenen Sonntag waren wir am Holocaust-Mahnmal in Amsterdam, wenige Stunden nach dem nächtlichen massiven Angriff auf Israel durch den Iran. Bei dem Mahnmal ist auf jedem Ziegelstein ein Name mit Geburtsdatum und Alter aufgeführt, insgesamt 102 000 Namen derer, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gedenken

Vertraut SEIN mit Gott

Das Foto zeigt einen Baumstamm, der in der Donau schwimmt, und Bäume, die sich darin spiegeln, aufgenommen bei strahlendem Sonnenschein. Für mich ein Bild für Menschen, die alles etwas düster betrachten. Unser Spruch sagt, es geht nicht um (farbenfrohe) Erlebnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Vertraut SEIN mit Gott

Erlösung ist Sieg über die Sünde

Ostern ist vorbei, das Wetter war durchwachsen, hätte besser sein können!! War’s das?? Die Emmausjünger sprachen nach ihrer Begegnung mit dem auferstandenen Jesus: „Brannte nicht unser Herz in uns, da er mit uns redete auf dem Wege und uns die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Erlösung ist Sieg über die Sünde

Die Auferstehung Christi brachte die Zeitenwende

Es gibt nur eine „Zeitenwende“, für die dieser mächtige Begriff passt, das ist der Auferstehungstag, an den wir an Ostern gedenken. Vorher war es ein Versprechen Gottes, dass durch Opferung von Tieren Schuld und Sünde später vergeben sein werden. Seitdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Die Auferstehung Christi brachte die Zeitenwende

Verzeihen bedeutet Heilung für die Seele

Zu Beginn der Osterwoche soll das Thema vergeben / verzeihen im Fokus stehen. Verzeihen hat nichts mit „Schwamm drüber“ zu tun oder dem einfachen „sorry“, „‘tschuldigung“, „vergess mer‘s“… Das sind Ausweichmanöver eines schwachen Selbstwertgefühl. Wer um Verzeihung bittet, wächst. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Verzeihen bedeutet Heilung für die Seele

Von guten Mächten wunderbar geborgen..,

Unser heutiger Spruch ist die Schlussstrophe des berühmtesten Liedes von Dietrich Bonhoeffer. Das Gedicht war seinem Brief zu Weihnachten 1944 an seine Verlobte beigefügt. Diesen 2. Brief und noch einen weiteren ließ ein Kriminalkommissar entgegen den Vorschriften passieren. In diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Von guten Mächten wunderbar geborgen..,

Hoffnung führt zu positiver Grundhaltung

Folgende schöne Definition habe ich entdeckt: „Hoffnung ist die umfassende emotionale und unter Umständen handlungsleitende Ausrichtung des Menschen auf die Zukunft“. Das bedeutet, Menschen, die eine Hoffnung haben, haben eine positive Grundeinstellung und treffen leichter wegweisende Entscheidungen. Aber worauf gründet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Hoffnung führt zu positiver Grundhaltung

Gottes Güte im Leben leuchten lassen

Es ist ein schönes Bild, der Mensch das Fenster der Güte Gottes. Die tägliche Erfahrung von Gottes Güte erhellt das Gemüt, strahlt in die Umgebung und ist ein unglaubliches Geschenk. Manche ziehen leider die Vorhänge zu, so dass nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gottes Güte im Leben leuchten lassen

Einfach Leben und Leuchtturm SEIN

Wenn in den Medien (fundamentale) Christen gezeigt werden, die mit massiver Gewalt und Hass gegen Abtreibung mobil machen und Politiker fanatisch unterstützen, die Abtreibung ablehnen, aber sonst skrupellos und ohne jede Moral agieren, nährt dies das Vorurteil vieler, dass Christen irgendwie geistig minderbemittelt sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Einfach Leben und Leuchtturm SEIN

Umgang mit eigener Begrenzung

In einer Anekdote heißt es: „Im Zug gegenüber saß ein Mensch mit schmerzverzerrtem Gesicht. Ich dachte, er sei ein Christ, aber er hatte sich nur den Magen verdorben.“ Das bringt uns zu dem Thema. Kann man sich mit Schuld und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Umgang mit eigener Begrenzung

Christus unser Erlöser und unser Richter

„Gerade das ist die Tiefe des Christentums, dass Christus zugleich unser Erlöser und unser Richter ist.“ Diese beiden jungen Geparden wurden in Namibia als ganz kleine Babies in einer Lodge aufgenommen, nachdem Wilderer ihre Mutter erschossen hatten. Sie sind deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Christus unser Erlöser und unser Richter

Suche nach Verlorenem

In der bekannten Geschichte vom verlorenen Schlüssel von Paul Watzlawick heißt es: „Unter einer Straßenlaterne steht ein Betrunkener und sucht und sucht. Ein Polizist kommt daher, fragt ihn, was er verloren habe, und der Mann antwortet: ‚Meinen Schlüssel.‘  Nun suchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Suche nach Verlorenem

Als Beschenkte in Dankbarkeit leben

Mit unseren Pfadfindern hatten wir einmal vor Jahren zum Erntedankfest ein Anspiel erarbeitet mit dem Thema: „Wofür danken, i zahl mei Sach!“ Aus dieser Aussage hat sich folgende Kette abgeleitet: Klar, wir haben die finanziellen Mittel, um unsere Sachen selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Als Beschenkte in Dankbarkeit leben

Dankbarkeit macht zwei Herzen froh

Bei unserem heutigen Spruch kam mir der Barbier in Marokko ins Gedächtnis, der mit viel Hingabe meinen Bart gestutzt und in Form gebracht hat. Ich habe es genossen und auch er hat sich gefreut. Am Ende haben wir uns herzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Dankbarkeit macht zwei Herzen froh

Dankbarkeit schulden…

Kredite helfen Investitionen in die Zukunft zu ermöglichen, es ist jedoch keine Selbstverständlichkeit auch einen guten Kredit zu bekommen. Für die Konditionen ist entscheidend, welche Sicherheiten und welches Vertrauen der Kreditgeber in den Erfolg der Investition hat. Dankbarkeit ist eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Dankbarkeit schulden…

Mehr wollen können, weniger müssen müssen

Wir wünschen allen ein gutes neues Jahr sowie Gottes Segen auf allen Wegen mit viel Wollen und wenig Muss. Es gibt Bereiche, in denen es nur darum geht, dass getan wird, was getan werden muss. Ob unter Druck oder Zwang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mehr wollen können, weniger müssen müssen

Ehrlich und klar ins neue Jahr

Im neuen Astrixheft wird das gallische Dorf vom Römer Visusversus mit absolut positivem Denken infiltriert, was dazu führt, dass ihr Urteilsvermögen so stark beeinträchtigt wird, dass die Existenz des ganzen Dorfes gefährdet ist. Die Botschaft: Gefahren werden als solche nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Ehrlich und klar ins neue Jahr

Frohe und besinnliche Weihnachten!

Mit dem irischen Weihnachtssegen wünschen wir allen frohe und besinnliche Weihnachtstage.

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Frohe und besinnliche Weihnachten!

Adventszeit…

Der Text setzt voraus, dass Menschen in der Adventszeit Zeit haben zum Nachdenken. Meine Beobachtung zeigt, dass viele intensiv nachdenken, aber häufig dahingehend, wie schaffe ich es durch all die besinnlichen Feiern und den eigenen Vorbereitungen überhaupt durchzukommen. Für ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Adventszeit…

Gutes tun ohne auf Beifall zu hoffen

Für Unternehmen und Organisationen gilt: „Tu Gutes und rede darüber!“. In der Bergpredigt ruft Jesus auf: „Lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.“ Im Gleichnis vom Weltgericht beschreibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gutes tun ohne auf Beifall zu hoffen

Wenn Liebe ein Medikament wäre…

Es heißt: Liebe ist die beste Medizin. Es gibt mittlerweile viele Studien, wie Liebe neben dem Wohlgefühl den Heilungsprozess unterstützt und auch vor manchen Krankheiten schützen kann. Bei unserem heutigen Spruch ist mir jedoch die Formulierung „… der Beipackzettel (der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wenn Liebe ein Medikament wäre…

Je mehr man liebt umso tätiger wird man sein

Das Foto zeigt eine von vielen Straßen in Marokkos Hauptstadt Rabat. Mit viel Liebe und Hingabe wurden Hauswände bemalt. „Je mehr man liebt umso tätiger wird man sein“ – ein Spruch eines genialen Malers. Um das Besondere zu erkennen, hilft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Je mehr man liebt umso tätiger wird man sein

Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer

Wir waren knapp 3 Wochen mit einer Rundreise unterwegs in Marokko. Dabei haben wir alle Highlights von Marokko gesehen. Besonders beeindruckt haben uns jedoch die Menschen, die mit großer Gelassenheit und Ruhe ihre Arbeit verrichten. Wir konnten das oft beobachten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer

Dankbarkeit macht das Leben erst reich

Ein bekanntes Lied beschreibt Dank sehr eingängig: Danke für diesen guten Morgen, danke für jeden neuen Tag. Danke, dass ich all meine Sorgen auf dich werfen mag. Danke für alle guten Freunde, danke, oh Herr, für jedermann. Danke, wenn auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Dankbarkeit macht das Leben erst reich

Menschen, die Angst verbreiten, haben Angst

Dieses Heideneimer Knöpfle war in einem zu kleinen Topf und hat sich so Luft verschafft. Die Hefe treibt und wenn es nicht mehr passt, hebt sich der Deckel. Wie die Hefe treibt heute vielen Menschen die Sorge und Angst um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Menschen, die Angst verbreiten, haben Angst

Wenn man muss, darf man nicht…

Handeln aus Einsicht, ist das große Ziel in der Erziehung und ein langer Entwicklungsprozess. Am Anfang entscheiden die Eltern für das Kind. Jedoch Schritt für Schritt darf das Kind lernen selbst zu entscheiden, dabei gelingt es manchmal gut, manchmal nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wenn man muss, darf man nicht…

Gedanken-Austausch

Vor Jahrzehnten gab es die Aktion „freier Gedankenaustausch“, bei der Jugendliche auf der Straße mit anderen Menschen ins Gespräch über Gott und die Welt kamen. Es war höchst spannend, mit welchen Gedanken und Überzeugungen sie dabei konfrontiert wurden. Am Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gedanken-Austausch

Druck erstickt die Liebe, die unverzichtbar ist zum Leben

Was ich in letzter Zeit erlebe, ist beispiellos. Menschen werden direkt oder indirekt massiv unter Druck gesetzt. Eine Variante sind Menschen, die sich selbst unter Druck setzen – hohe Erwartungen, ja keine Fehler machen, Perfektion –, und setzen unwillkürlich andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Druck erstickt die Liebe, die unverzichtbar ist zum Leben

Was man verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr

Auge in Auge mit dem Nashorn im Krugerpark in Südafrika bei einer Wanderung mit zwei bewaffneten Guides. Uns wurde erklärt, dass Nashörner schlecht sehen und wir deshalb zügig durch eine kurze Lichtung marschieren sollen, dabei ist dieses Foto entstanden. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Was man verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr

Angstfrei glauben…

Angst hat eine lebenswichtige Funktion, Angst warnt uns vor gefährlichen Situationen. Kleinkinder müssen das erst lernen, meist durch eigene Erfahrung, obwohl Eltern ihnen schmerzliche Erfahrung ersparen wollen. Es ist ein Balanceakt in der Erziehung. Vor was warne ich, damit sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Angstfrei glauben…

Gesetze sind entbehrlich wenn…

Dass auf Erden die Liebe „herrschte“, ist für uns unvorstellbar. Wir brauchen Gesetze, und es werden immer mehr gebraucht (Bsp. künstliche Intelligenz). Gesetze und die Macht, bei Verstoß dies zu sanktionieren, sind notwendig, um die Lieblosigkeit auf Erden einzugrenzen. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gesetze sind entbehrlich wenn…

Misstrauen ist ein Zeichen von Schwäche

Vor über 50 Jahren gab es zuerst einen Film mit dem Titel „Trau keinem über 30“, fünf Jahre später „Trau keinem über 18“. Heute könnte ich mir als Titel vorstellen „Trau keinem!!“ Wir leben in einer Welt der Halbwahrheiten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Misstrauen ist ein Zeichen von Schwäche

Gerechtigkeit aus Glauben ist nicht ungerecht

Die Ungerechtigkeit in der Welt nimmt immens zu und für Menschen mit einem ausgeprägten Gerechtigkeitsgefühl führt dies zu einer immer stärkeren inneren Belastung. Es gibt mittlerweile zu viele Länder, in denen das Einfordern von Menschenrechten bedrohlich, ja sogar richtig gefährlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gerechtigkeit aus Glauben ist nicht ungerecht

Liebe ist…

Der Kern des christlichen Glaubens ist LIEBE.Jesu zeigt durch sein Leben und Sterben Gottes Liebe zu den Menschen und beschreibt als Reaktion darauf die Liebe des Menschen zu Gott, zu seinen Mitmenschen und zu sich selbst. Der Spruch von Rousseau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Liebe ist…

Wer andauernd begreift, was er tut…

Es ist keine Geschichte die Jesus in Lukas 7, 36-50 schildert, sondern es hat sich so ereignet. Jesus wurde von einem Pharisäer zum Essen eingeladen. Eine stadtbekannte Frau mit schlechtem Ruf hörte davon, schlich sich dazu. Mit ihren Tränen benetzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wer andauernd begreift, was er tut…

Das Leben erträglich gestalten

Fotografieren ist ein schönes Hobby, man kann dabei besondere Erlebnisse festhalten. Beim Knipsen drückt man einfach ab und das war‘s. Beim Fotografieren sind Überlegungen anzustellen, wie stark soll das Motiv das Foto dominieren bzw. ist die Umgebung um das Motiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Das Leben erträglich gestalten

Sei eine Stimme, nicht nur ein Echo.

Die USA steckt in einer großen Krise, weil einer seine Meinung als Wahrheit verkauft. Gleichzeitig gibt es viele, die lauthals als Echo das überall hin verbreiten. Unser Spruch formuliert die Aufforderung „Sei eine Stimme, d. h. sag deine Meinung, steh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Sei eine Stimme, nicht nur ein Echo.

No Cancel Culture

Immer mehr hört man das Schlagwort „Cancel Culture“. Folgende Definition fand ich dazu im Internet: „Cancel Culture“ bezeichnet den Versuch, ein vermeintliches Fehlverhalten, beleidigende oder diskriminierende Aussagen oder Handlungen – häufig von Prominenten – öffentlich zu ächten. Es wird zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für No Cancel Culture

Freude ist die einfachste Form der Dankbarkeit

Wenn jemand ein Geschenk bekommt und sich sehr darüber freut, ist das die größte Form der Dankbarkeit. Wenn manche meinen, dann zu sagen ‚Jetzt sag mal artig Danke schön‘ ist das zwar artig, aber aus meiner Sicht wurde es bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Freude ist die einfachste Form der Dankbarkeit

Wenn du nichts änderst…

Im Leben gibt es vorhersehbare und unvorhersehbare Änderungen. Manchmal möchten wir auch selbst, dass sich etwas ändert. Wenn sich die Lebensumstände ändern oder wenn ich etwas geändert haben möchte, ist es unumgänglich, dass ich mich auch selbst ändern muss, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wenn du nichts änderst…

Nahrung für die Seele

Hunger ist ein ganz natürliches Bedürfnis und für die allermeisten in unserer Gesellschaft gibt es nicht nur genügend, sondern auch noch gutes und schmackhaftes Essen. Im geistlichen Bereich ist Hunger ebenso ein ganz natürliches Bedürfnis, das der Schöpfer in jeden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Nahrung für die Seele

Vernünftig leben, mit allen Sinnen und Verstand

Es ist einzigartig und unbegreiflich, welche Vielfalt und Details und welche Balance Gott geschaffen hat, und wir in der Natur bewundern können – oder aber eben auch nicht können, weil es uns total überfordert. Um etwas von dieser Größe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Vernünftig leben, mit allen Sinnen und Verstand

Freude ist eine Gabe des Herzens

In einem Witz heißt es: „Im Zug saß mir gegenüber ein missmutiger Mann, erst dachte ich er sei Christ, aber er hatte sich nur den Magen verdorben.“ Christsein wird von manchen als todernste Sache angesehen, dabei betont Paulus: „Freut euch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Freude ist eine Gabe des Herzens

Ein paar Socken…

Dieses genial einfache Bild von einem Paar Socken sagt für mich zweierlei aus: Einseitige Liebe, die nicht erwidert wird, macht unglücklich. Eine Liebesbeziehung, in der eine dritte Person involviert ist, reduziert die Glücksmomente. Der Mensch ist auf ein Gegenüber angelegt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Ein paar Socken…

Ich mach mir meine Welt, wie sie mir gefällt!!

Die Welt der Pippi Langstrumpf wird in diesem Lied deutlich: „… Zwei mal drei macht vier, Widdewiddewitt und drei macht neune, Ich mach‘ mir die Welt, Widdewidde wie sie mir gefällt…“ Wir schmunzeln über dieses Kinderlied, erschreckenderweise ist das heute vielerorts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Ich mach mir meine Welt, wie sie mir gefällt!!

Ein Schiff ist im Hafen sicher, doch dafür werden Schiffe nicht gebaut

Im Hafen ist ein Schiff in Sicherheit. Aber auch ein Hafenmeister schätzt es, wenn er genügend Schiffe an der kurzen Leine hat, das gibt auch ihm Sicherheit. Bei manchen ist es Bequemlichkeit nicht mehr den Hafen zu verlassen, Restaurants und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Ein Schiff ist im Hafen sicher, doch dafür werden Schiffe nicht gebaut

Tägliche Bekehrung vom Misstrauen zu Vertrauen

Vertrauen ist ein hohes Gut. Vertrauen gibt Menschen Sicherheit, nimmt die Angst und setzt deshalb Energie frei für ein unverkrampftes, entspanntes Leben. Vertrauen ist notwendig, damit eine Gesellschaft, Freundschaft oder eine Beziehung überhaupt funktionieren kann, ja Vertrauen, dass das eigene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Tägliche Bekehrung vom Misstrauen zu Vertrauen

Selbstliebe…

Blaise Pascal, der französische Mathematiker, Physiker, Literat und Philosoph wurde vor ziemlich genau 400 Jahren geboren, seine Aussage ist heute aktueller denn je. Was wird heute täglich oder mehrmals täglich alles gepostet, nur um Aufmerksamkeit zu bekommen, als Hilferuf „mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Selbstliebe…

Überwundene Hindernisse schaffen Persönlichkeiten

Auf dem Foto ist Timo zu sehen, ein ganz feiner Mensch. Timo lebt in Namibia und ist dort in einem kleinen Dorf aufgewachsen. Er hat es geschafft heute in einer Lodge fest angestellt zu sein und ist mit Feuer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Überwundene Hindernisse schaffen Persönlichkeiten

Keine Angst vor Fehlern

Es gibt seit vielen Jahren die Sendung „Das perfekte Dinner“. Heute kann man manchmal bei Verliebten hören, es muss die perfekte Hochzeit werden; bei jungen Eltern meint man zu hören, es muss die perfekte Erziehung geben. Was, wenn es zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Keine Angst vor Fehlern

Vielfalt und Einheit brauchen einander

Der Wunsch nach Vielfalt oder nach Einheit ist verstärkt zu beobachten, sei es gesellschaftlich oder im religiösen Umfeld. Blaise Pascal macht klar, das eine geht nicht das andere. Wie immer, wenn es zwei gegensätzliche Merkmale gibt, ist ein Abwägen zwingend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Vielfalt und Einheit brauchen einander

Wer zur Quelle gehen kann, gehe nicht zum Wassertopf

Es ist erschreckend und teilweise angsterregend, wenn Menschen sich absolut schrägen Ideen verschreiben. Die Frage stellt sich, wie kann es dazu kommen? Die Aufforderung von Leonardo da Vinci zeigt den Weg: Wer zur Quelle einer Information gehen kann, geht nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wer zur Quelle gehen kann, gehe nicht zum Wassertopf

Jesus ist tatsächlich auferstanden

Seit 2007 zu Karfreitag in der Süddeutschen Zeitung folgender Satz veröffentlicht wurde, lässt er mich nicht mehr los: „Wenn der Satz „Jesus lebt“ geglaubt würde, müssten den Christen eigentlich Flügel wachsen, die Gemeinden müssten vor Kraft strotzen, ihre begeisterten Mitglieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Jesus ist tatsächlich auferstanden

Frohe und gesegnete Ostern

Dieses einfache und fundamentale Statement eines ganz großen Denkers fasziniert mich. Die unermessliche Größe und Dimension unseres Gottes erklären oder verstehen zu wollen, kann keinem Menschen gelingen. Je mehr ein Mensch weiß, umso mehr erkennt er, was er nicht weiß. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Frohe und gesegnete Ostern

Wem wenig vergeben wird, liebt auch wenig

Vor Jahren hat die Firma, in der ich arbeite, ein großes hochautomatisiertes Logistikzentrum gebaut. Zur Betreuung dieser Systeme wurden Mitarbeiter eingestellt, bevor das Logistikzentrum fertiggestellt war, damit sie bei der Inbetriebnahme der Fördertechnik und der Hochregalsysteme durch die Lieferanten mitarbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wem wenig vergeben wird, liebt auch wenig

Langsamer, bewusster, besinnlicher

Es heißt, unsere Zeit sei geprägt von „schneller, höher, weiter“. In der Reflektion zu meinem „Ruhestand“ im nächsten Jahr fällt mir ein: „langsamer, bewusster, besinnlicher!“. Der Mensch ist keine Maschine, deren Leistung man ständig erhöhen muss, um Wirtschaftswachstum zu erzeugen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Langsamer, bewusster, besinnlicher

Was wir ersehnen zählt

Der heutige Spruch spricht mich an, ohne dass ich sagen kann, ich habe ihn „im Griff“, aber vielleicht führt genau dies zum wesentlichen dieser Aussage. Besitzen, besser verwalten kann man nur Dinge, Menschen kann man nicht besitzen oder verwalten, einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Was wir ersehnen zählt

Auf dem Weg SEIN mit IHM zum Ziel ist das Ziel

Das Foto unserer heutigen Spruchkarte entstand während unserer Elbradtour 2020. Es sind interessante und faszinierende Wegweiser zu tollen Zielen, jedoch sie helfen keinem, der unterwegs ist und wissen will, welchen Weg er an dieser Weggabelung einschlagen soll. Dafür gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Auf dem Weg SEIN mit IHM zum Ziel ist das Ziel

Entscheidend ist mein Tun, nicht mein Wissen

So simpel der heutige Spruch ist, so entscheidend ist er doch für ein erfolgreiches Leben. Entscheidend ist nicht mein Wissen, sondern mein Tun.Mit Grundwissen beginnen, Erfahrungen sammeln und aus diesen lernen, führt zum Erfolg. Schlüsselfaktoren sind dabei Mut, auch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Entscheidend ist mein Tun, nicht mein Wissen

Das Leben selbst steuern

Ob Pessimist oder Optimist, nach unserem heutigen Spruch machen sich beide von den Umständen abhängig. Geht’s ihnen schlecht, liegt es an den Umständen, geht’s ihnen gut, ist es genauso. Ob ich mein Ziel erreiche beim Segeln ist nicht von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Das Leben selbst steuern

Das Selbst hinter einer Maske verstecken

Ende Januar prahlte Donald Trump bei einem unglaublichen Auftritt, dass er als Vermittler zwischen Russland und der Ukraine den Krieg innerhalb von 24 h beenden könne. Ich frage mich, wie ist es möglich, dass manche Menschen trotz riesigen Spannungen zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Das Selbst hinter einer Maske verstecken

Solange du in dir selber nicht zur Hause bist…

Zu diesem Spruch fällt mir ein Lied von Peter Horton ein, das gut 50 Jahre alt ist: Solang du in dir selber nicht zu Hause bist,bist du nirgendwo zu Haus‘,solange Leben bei dir nur in der Pause ist,kommst du aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Solange du in dir selber nicht zur Hause bist…

Mach’s wie Gott, werde Mensch!

In unserer technisierten Welt reicht unser Name nicht mehr aus, wir brauchen je nach Anlass unsere Personalnummer, unsere Reisepassnummer, unsere Identifikationsnummer beim Finanzamt, unser Aktenzeichen bei der Grundsteuer – alles am besten auf einer Chipkarte, meinen Account in den sozialen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mach’s wie Gott, werde Mensch!

Erfahrung ist, was man daraus macht

Der heutige Spruch sagt klar, Erfahrung und Lebensreife hängen nicht von den Umständen ab, sondern was ich aus den Umständen mache, d. h. es liegt an mir selbst, was ich aus den Situationen mache, in die ich gewollt oder ungewollt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Erfahrung ist, was man daraus macht

Wer nicht stark in sich selber steht ist wie Fass ohne Boden

In einem Lied heißt es: „Solang du in dir selber nicht zu Hause bist, bist du nirgendwo zu Haus…“, verbunden mit dem heutigen Spruch könnte es auch heißen: „Solang du in dir selber nicht zu Hause bist, sind alle Aktivitäten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wer nicht stark in sich selber steht ist wie Fass ohne Boden

Menschen annehmen und sich selbst annehmen

Ein bekanntes Bibelwort lautet: „Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat, denn dadurch wird Gott geehrt.“ Rö. 15,7. Das Annehmen lassen von Gott und das Annehmen meiner Mitmenschen stellt manchen vor nicht unerheblichen Herausforderungen. Was in dem Text nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Menschen annehmen und sich selbst annehmen

Was ist wichtiger, der Weg oder das Ziel…

Die Diskussion ist der Weg oder das Ziel wichtiger, ist uralt. Unser heutiger Spruch bringt einen ganz neuen Aspekt. Beides hat seine Berechtigung, was sich so ausdrücken lässt: „Mein Ziel ist der Weg zum Ziel“. Wer einen Weggefährten mit diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Was ist wichtiger, der Weg oder das Ziel…

Was wirklich zählt, muss man nicht zählen!!

Zahlen scheinen etwas Magisches an sich zu haben. Wenn man ein Problem irgendwie in eine oder mehrere Zahlen packen kann, fühlt sich das schon fast wie die Lösung an. So zählen wir Kalorien, lassen Schritte, Stress und Schlaf über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Was wirklich zählt, muss man nicht zählen!!

Weihnachten zeigt Gottes Liebe zu uns Menschen

Wir wünschen allen frohe und besinnliche Weihnachtstage Dieses Jahr ist Weihnachten anders als sonst. Seit der Geburt unseres ersten Enkels hat sich so manches an den Prioritäten geändert. Ein kleines Kind verändert die Welt, das ist (wie) Weihnachten. Deshalb dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Weihnachten zeigt Gottes Liebe zu uns Menschen

Warten, ohne Zeit zu verlieren

In einer Schlange stehen, im Stau stehen, warten bis man dran ist oder dass es weitergeht, nervt mich, es ist für mich unproduktive Zeit und damit Zeitverschwendung. „Du verlierst keine Zeit, wenn du auf Gott wartest“. Sind Zeiten, in denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Warten, ohne Zeit zu verlieren

Advent heißt: Aus Heidenangst wird Christusfreude

Bei unserem heutigen Spruch ist mir zuerst das Wort „Heidenangst“ ins Auge geschossen, erst dann ist die Wortkreuzung und ganz am Schluss, dass die die zentrale Aussage zum Advent ist. Dass aktuell viele eine „Heidenangst“ haben, muss nicht ausgeführt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Advent heißt: Aus Heidenangst wird Christusfreude

Die Suche nach Gott kann nicht warten

Noch ein Foto vom Christmas Garden in der Wilhelma in Stuttgart. Es fällt an diesem „Christ“mas Garden auf, keine Krippe, kein Kind. Stattdessen ein Nikolaus im Schlitten, illustrer Zauberwald mit Elfen… Die ganzen Lichtermeere, trotz Energiekrise, zeugen davon, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Die Suche nach Gott kann nicht warten

Mit Leib und Seele leben

Es ist faszinierend welche Kreativität und Genialität Gott in den Menschen hineingelegt hat. Diese Installation im Christmas Garden der Wilhelma in Stuttgart zeigt nur einen winzig kleinen Teil davon. Gott ist Schöpfer und durch Jesus Christus Erlöser zum Leben, ganzheitlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mit Leib und Seele leben

Ruhe finden…

Das Foto der heutigen Spruchkarte zeigt die Spiegelung eines Hauses in einem der Memminger Kanäle, die die Stadt durchziehen. Für mich ein gutes Bild, je größer die Unruhe desto größer wird die Wahrnehmung verzerrt. Die Aussage von Marie von Ebner-Eschenbach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Ruhe finden…

Mensch SEIN – braucht Nähe

Es Gefühl, diese beiden jungen Waisengeparde streicheln und kraulen zu können. Ihr intensives Schnurren hat man nicht nur gehört, sondern richtig gespürt. Dieses tolle Erlebnis ist nur bei absoluter Nähe möglich. Es braucht etwas Mut, sich ihnen überhaupt zu nähern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mensch SEIN – braucht Nähe

Sagt mir jemand, wo ich hin will?

Der Spruch von Karl Valentin ist aktueller denn je. Manche Menschen klammern sich in ihrer Orientierungslosigkeit an Machtmenschen, die eine klar alternativlose Richtung ansagen, andere verlieren sich in endlosen Diskussionsrunden, in denen sie hoffen, von anderen in derselben Situation profieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Sagt mir jemand, wo ich hin will?

Die Lösung zur Erlösung

Diesen erstmals lustigen Spruch findet man auf Postkarten, Kaffeetassen… Gut, wenn man zu dieser Erkenntnis kommt, leider ist dies oft nicht der Fall. Eine Lösung, die einmal oder woanders funktioniert hat, wird häufig blindlings als Lösung für andere Probleme angepriesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Die Lösung zur Erlösung

Evangelium, keine Selbstverständlichkeit

Bei der Formulierung „das Wunder des Evangeliums“ kommt mir der folgende Spruch in Erinnerung: „Das Gegenteil von Dankbarkeit ist nicht Undankbarkeit, sondern Selbstverständlichkeit“. Leider ist für viele das Evangelium eine Selbstverständlichkeit, die jetzt keinen mehr vom Hocker reißt und deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Evangelium, keine Selbstverständlichkeit

Wenn es Zeit…

Eine Wanderung im Soussuvlei der Namibwüste ist ein ganz besonderes Erlebnis. Soussu heißt blinder Fluss und Vlei ist die Bezeichnung für die weiße Salz-Ton-Pfanne. Blinder Fluss deshalb, wenn es nur alle paar Jahre ergiebig regnet, und dann enden die Wassermassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Wenn es Zeit…

Mach dir keine Sorgen!

In Namibia haben wir viele Giraffen beobachten können, die graziös mit ihren langen Beinen stolzieren. Zum Wassertrinken grätscht sie ihre Beine unförmig, nur so erreicht sie das Wasser. Besonders ist, dass sie aus Angst, beim Angriff eines Löwen zu spät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mach dir keine Sorgen!

Gesichter sind die Lesebücher des Lebens

In einem Lied heißt es: „Wär‘ ich ein Buch zum Lesen, welche Art von Buch wär ich, eins das noch nie dagewesen, wär‘ ich ein Buch für dich…“. Der italienische Filmregisseur Federico Fellini sagt, Gesichter sind die Lesebücher des Lebens, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Gesichter sind die Lesebücher des Lebens

Säen ist Investition in die Zukunft

Aktuell wird uns durch die Energiekrise und den Klimawandel vor Augen geführt, was passiert, wenn der Blick im Wesentlichen darauf gerichtet ist, was wir „ernten“ und nicht darauf, was wir säen, d. h. investieren. Das Bild vom Sämann gefällt mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Säen ist Investition in die Zukunft

Mit dem Herzen sehen können

Dieser Drachen in Herzform ist ein schönes Bild, wie ein offenes Herz einen aus dem Alltag abheben lässt. Es zählt im Leben nur das, was man nicht zählen kann, und die nur mit den Augen sehen, sehen nur das Vordergründige. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mit dem Herzen sehen können

Mit Menschen menschlich umgehen können

Hin und wieder begegnen wir fromme Menschen, die meinen, eine klare Trennung in Rechtgläubige und falsch Glaubende sei im christlichen Glauben gefordert, und so ziehen sie durch die Gemeinden wie Holzfäller … Das Gegenteil macht den christlichen Glauben aus, statt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Mit Menschen menschlich umgehen können

Leben besteht darin…

Es gibt nicht wenige, die meinen, das Leben sei ungerecht für sie, andere hätten eine bessere Kindheit, bessere Ausbildungs- oder Studienmöglichkeiten gehabt. Eine Sichtweise, in der das Glas immer halb leer ist, und sich im Wesentlichen damit beschäftigt, was einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Leben besteht darin…

Werden braucht Geduld

Ein Spruch, der die heutige Grundhaltung vieler gut illustriert: „Bei einer Frau dauert die Schwangerschaft neun Monate, bei neun Frauen muss das in einem Monat möglich sein!“ Ständig muss optimiert werden, schneller, höher, weiter… Das ist das Wesensmerkmal unserer technisierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Werden braucht Geduld

Liebe heißt, mit Unvollkommenheit leben können

Liebende hängen gern gravierte Schlösser an Brückengeländer und werfen dann den Schlüssel in den Fluss als Zeichen ihrer ewigen Liebe. Eine schöne Zeremonie, ob dies dauerhaft gelingt, entscheidet sich an ganz anderer Stelle. Solange man verliebt ist und sich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Liebe heißt, mit Unvollkommenheit leben können

Der Weg zum Ziel ist das Ziel

Dieser Fahrradtunnel unter dem Lienzer Bahnhof ist Teil des Drauradwegs. Die Drau entspringt in der Nähe von Toblach (Italien), fließt durch Österreich, Slowenien, Kroatien und Ungarn, wo sie nach 749 km in die Donau mündet. Unser Ziel beim Radeln ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Der Weg zum Ziel ist das Ziel

Einzug ins „himmlische Finale“

Die Fußballnationalmannschaft der Frauen hat mit einer phänomenalen Teamleistung das Finale erreicht. Bezeichnend ist, dass Spielerinnen, die wenig Spielpraxis hatten oder auch mal einen schlechten Tag haben, von der Trainerin ohne Diskussion aufgestellt wurden, weil sie an die Qualitäten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Einzug ins „himmlische Finale“

Himmlisches Heimweh

Das Fahren mit einem Heißluftballon ist eine faszinierende Erfahrung. Man steigt in den Korb, lehnt sich über den Korb-rand wie auf dem Balkon und irgendwann hebt man geräuschlos und langsam vom Boden ab und steigt langsam und bedächtig. Weht ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Himmlisches Heimweh

Sehnsucht wird Sucht…

Sehnsucht wird beschrieben als „inniges Verlangen nach Personen, Sachen, Zuständen oder Zeitspannen. Sie ist mit dem Gefühl verbunden, den Gegenstand der Sehnsucht nicht erreichen zu können“. Der heutige Spruch spricht von unsinniger Sehnsucht, das heißt es ist nicht nur ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Kommentare deaktiviert für Sehnsucht wird Sucht…